Berufswunsch entwickeln – Zukunft planen

Jedes Jahr läutet die GHS Kendenich den Endspurt in die Berufsorientierung mit einem Informationsabend für die Schülerinnen und Schüler der 9ten Klassen und deren Erziehungsberechtigte in der Aula der Schule ein.
Dieser Informationsabend ist ein weiterer Baustein, der im Rahmen der Berufswahlorientierung.
Die GHS Kendenich arbeitet seit Jahren eng mit der Brühler Arbeitsagentur, unterschiedlichen Institutionen und den ansässigen Betrieben zusammen. Aus diesem Grund sind neben den Verantwortlichen unserer Schule auch Ansprechpartner der Arbeitsagentur und der unterschiedlichen externen Kooperationspartner zugegen, um aus ihrer Sicht den Ablauf und die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz zu erläutern.

Ergebnisse des Abends – Strategien

 
Text: Monika Kertz
Foto: Andrea Dürkop

 

 

Bei all der Unterstützung, die unsere Schülerinnen und Schüler durch die Schule und ihre Partner erhalten weisen wir an dieser Stelle trotzdem darauf hin, wie wichtig die Eigeninitiative der Schülerinnen und Schüler und vor allem auch die Mithilfe der Eltern sind, damit Ihre Kinder in dieser wichtigen Entscheidung nicht allein gelassen werden.

 

Wie können Eltern helfen?

 

   

 

 

Eltern und Kinder
gemeinsam
   

  • Interesse zeigen
  • Gespräche
  • Nachfragen
  • Alternativen aufzeigen

 

Wie hilft die Schule?

Euer BOB

 

 

 

Berufseinstiegsbegleitung
  

Eure Ansprechpartner
  • Frau Kertz
  • Frau Dr. Gierth
  • Herr Fritzsch
  • Herr Pitsch
  • Frau Tenzer
  • Frau
    Herkenrath-Völk

 

 

Hilfe von außen

Agentur für Arbeit Brühl
Wilhelm-Kamm-Str. 1
50321 Brühl
Telefon:
0800 4 5555 00
Telefax: 02232/9461 – 240
E-mail
(Im Auftrag
der Agentur für Arbeit)
FAW
Akademie Köln, Außenstelle Brühl
Hamburger Str. 14
50321 Brühl   

Weitere Kontakte

  • Berufseinstiegsbegleitung
KJA
Jugendmigrationsdienst
Frau Reinbold
Telefon: 02234/999599-14
E-mail
 
KJA
Jugendmigrationsdienst
Frau Nadine Wagner
E-mail
   

  • Unterstützung durch:“allesklarprojekt“
IHK
Industrie- und Handelskammer Köln
Service-Center
Geschäftsstelle Rhein-Erft
Tel. 02271 8376-0
Fax 02271 8376-199
E-mail
montags bis donnerstags
von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
freitags
von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
unter Tel. 0221 1640-0

 

 

Klicken Sie sich auch mal durch unsere Partnerseite.

Ideen zur beruflichen Orientierung gibt’s auch hier und hier.