Dez 07

Am 1. Dezember fand wieder der alljährliche Welt-Aids-Tag statt. Zu diesem Anlass engagierten sich am 28.12. 16 ausgewählte Vertreter der SV/Schülerschaft. In einer Solidaritätsaktion sammelten sie Spenden im Hürth-Park. Die Spendengelder wurden der Kölner-Aids-Hilfe übergeben und werden u.a. für die Begletung von Menschen mit HIV + AIDS und für Aufklärungs- und Informationsveranstaltungen eingesetzt. Allen Teilnehmern sei für ihr Engagement recht herzlich gedankt.

Text und Foto: Hannah Debüser

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert.