Jun 15

Klasse 10 A1 gewinnt schon zum zweiten Mal einen Preis

Nachdem die Klasse 10 A1 bereits beim Wettbewerb der Verkehrssicherheit für den Rhein-Erft-Kreis mitmachte und einen Preis in Höhe von 400 € gewann, beteiligten wir uns auch beim Kalenderwettbewerb der Garten-, Landschafts- und Sportplatzbauer NRW. Wir machten Fotos in der Firma Schroen, wo Herr Sester alle tollen Gartenbaumaschinen aus seiner Halle fuhr und Frau Boesch uns als Gärtner-Models fotografierte.

Zu den 12 Fotos gab es noch einen gereimten Spruch. Unser Kalender wurde tatsächlich mit dem 2. Platz und
750 € belohnt. Das Geld investieren wir in einen Besuch im Phantasialand und in unsere Abschluss-T-Shirts:

Uns kann man nicht beschreiben. Uns muss man erlebt haben!

Artikel: I. Boesch

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert.