Dez 22

Vom 19.12. bis 21.12.2016 fuhr die Klasse 6b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Debüser und Frau Dr. Gierth mit dem Zug nach Trier.

Viele schöne Ereignisse machten die Klassenfahrt zu einem unvergessenen weihnachtlichen Team-Erlebnis:

  • „VIP“ – Zugfahrt mit eigenem Abteil und der Möglichkeit, den Lokführer in seinem „Cockpit“ zu besuchen,
  • Toga-Stadtführung mit dem wieder „auferstandenen Römer“ Aurelius,
  • Besuch des wunderschönen Weihnachtsmarktes an der Porta Nigra,
  • Gemeinsamer Kinobesuch mit Jumbo-Popcorn und Logenplätzen,
  • Abschiedsabend mit Tanz, Musik und Spielen.
Zu den Fotos
Text und Fotos: Hannah Debüser

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert.